Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Buchmessen

Frankfurter Buchmesse

Frankfurt
16. - 20. Oktober 2019

weitere Infos

 Vorschau 

Unsere aktuelle Vorschau liegt hier für Sie zum Herunterladen.

Workshops

 

Autorenkolleg

Sie sind Autor und haben ein Buch geschrieben oder wollen eines schreiben?  Das Bonner BuchForum unterstützt Sie: 
Termine AutorenKolleg auf Anfrage.

weitere Infos

Fragen?

Haben Sie Fragen?
Dann schreiben Sie
uns eine E-Mail.

schreiben Sie uns

"Konrad Kleinmögel und die verlorenen Farben" bei www.antolin.de© Schroedel, Braunschweig

Leseanfänger 5-8 Jahre

Konrad

Konrad Kleinmögel und die verlorenen Farben
Illustrationen von Heidi Stulle-Gold
42 Seiten farbig illustriert, 14,5 x 20,5 cm, gebunden, Fadenheftung.


ISBN 978-3-941651-14-2
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Leseprobe
11,00 €
Auf den Wunschzettel
Menge:

 

„In erfrischend lebendig beschriebenen Szenen erzählt Sabine Beck die uralte Geschichte von
einem, der hinauszieht und mit Erfahrungen heimkehrt. Offen und freundlich geht Konrad auf die fremde Welt zu. Offen und freundlich begegnen ihm die anderen. So sammelt er Schätze. Im Leben steckt mehr, man muss sich nur trauen. Diese Botschaft illustriert Heidi Stulle-Gold originell und mit Liebe zum Detail. In diesem Buch passt alles.“ (Donaukurier)

Produktbeschreibung

Tief unter der Erde von Hudlhub leben die Kleinmögel, ein Volk von Erdkobolden, die seit Jahrtausenden die Karotten orange anmalen. Andere Farben kennen sie gar nicht mehr. Nur Opa Kleinmögel erzählt noch Geschichten aus einer Zeit, in der die Welt bunt war. Das macht Konrad neugierig und er macht sich auf die Suche nach den verlorenen Farben. Er hängt sich an eine Karotte, lässt sich mit ihr zusammen ernten und landet mitten in der farbenfrohen Welt von Hudlhub. Ein Abenteuer mit freundlichen und manchmal auch nicht ganz so freundlichen Lebewesen erwartet ihn: bunt, lustig und manchmal eigenartig ist diese Welt.